Folge 002 – Josef – Abenteuer Jakobsweg

Josef an der Kathedrale von Santiago de Compostela

Für meinen zweiten Podcast habe ich mit Josef vom Ammersee gesprochen. Josef ist Inhaber einer großen Metzgerei und hat bisher immer nur viel gearbeitet und normale Urlaube gemacht. Durch das Buch von Hape Kerkeling und seine Freunde Sigi und Georg, die für das Bayerische Pilgerbüro arbeiten, war er „angefixt“ und wollte alleine den Jakobsweg laufen. Er war vom ersten Moment an glücklich, unterwegs zu sein und hat den Weg zwischen León und Santiago de Compostela absolut genossen.


Ultreia - Pilger-Geschichten-Podcast
Ultreia - Pilger-Geschichten-Podcast
Folge 002 - Josef - Abenteuer Jakobsweg
/